Hintergrundbild
Menü
P

Bundesteilhabegesetz umsetzen und weiterentwickeln

symbolische Waage Im Rahmen des vom Deutschen Bundestag bewilligten und aus dem Partizipationsfonds des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales geförderten Projektes "Förderung der Partizipation und Selbstvertretung behinderter Menschen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Bundesteilhabegesetzes" bietet das NETZWERK ARTIKEL 3 im folgenden Informationim zum Bundesteilhabegesetz und dessen Umsetzung.

symbolisch Paragrafen
Link zum Bundesteilhabegesetz


Nachrichten

Hier werden die letzten Nachrichten angezeigt. Viele ältere Nachrichten finden Sie hier im Archiv.

„Ich möchte auch mal wieder raus“

Von Ottmar Miles-Paul am 15.05.2020
Startseite >>

Niederbreitbach: "Corona und die Folgen - ich möchte auch mal wieder raus", so titelt Familie Over einen Eintrag auf ihrer Internetseite "Henry rettet den Regenwald". Seit Wochen hat sich die gesamte Familie wegen der Corona-Pandemie in Quarantäne begeben, weil Sohn Benni beatmet wird. Wie es ihnen damit geht, schildert die Familie in einem neuen Blogeintrag.

"Wir – Sohn Benni (29), Eltern Connie und Klaus Over – sind wegen der Corona-Pandemie in freiwilliger Quarantäne, weil Benni zur sogenannten Corona-Risikogruppe gehört. Denn Benni ist an einem schleichenden Muskelschwund, der sogenannten Duchenne Muskeldystrophie, erkrankt. Er sitzt im Rollstuhl, ist tracheostomiert und wird seit über drei Jahren beatmet", heißt es zur Einführung im Blogbeitrag.

Link zum vollständigen Beitrag

zurück



zu facebook E-Mail

Termine

Anstehende Termine
Kein Eintrag

Koordiniert vom
Logo Netzwerk Artikel 3

Gefördert durch:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Logo)
aufgrund eines Beschlusses
des Deutschen Bundestages

Weitere Seiten: