Hintergrundbild
Menü
P

Bundesteilhabegesetz umsetzen und weiterentwickeln

symbolische Waage Im Rahmen des vom Deutschen Bundestag bewilligten und aus dem Partizipationsfonds des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales geförderten Projektes "Förderung der Partizipation und Selbstvertretung behinderter Menschen bei der Umsetzung und Weiterentwicklung des Bundesteilhabegesetzes" bietet das NETZWERK ARTIKEL 3 im folgenden Informationim zum Bundesteilhabegesetz und dessen Umsetzung.

symbolisch Paragrafen
Link zum Bundesteilhabegesetz


Nachrichten

Hier werden die letzten Nachrichten angezeigt. Viele ältere Nachrichten finden Sie hier im Archiv.

Inklusionspodcast: Constantin Grosch im Gespräch mit Ottmar Miles-Paul

Von Ottmar Miles-Paul am 27.11.2019
Startseite >>

Hameln/Kassel: In seinem mittlerweile 24 Inklusionspodcast sprach Constantin Grosch am Kasseler Bahnhof Wilhelmshöhe mit Ottmar Miles-Paul. Entstanden ist ein reges Gespräch des Mannes mit Hut mit dem selbst ernannten Strippenzieher in der Behindertenpolitik.

"Ob Ottmar Miles-Paul nun der Strippenzieher oder mittlerweile väterliche Figur der Behindertenbewegung ist, sei jedem selbst überlassen. Zu sagen hat er jedenfalls viel: Von den Anfängen in Deutschland, seinen Erfahrungen mit den 'Independent-Living'-Akteuren in Amerika über den heutigen und zukünftigen Stand von Behindertenpolitik in Deutschland. Wir machen eine Zeitreise durch die Behindertenbewegung – seit dabei!". So kündigt der Aktivist und Mitbegründer von AbilityWatch Constantin Grosch seinen aktuellen Podcast mit Ottmar Miles-Paul an.

Link zu den Podcasts von Constantin Grosch

zurück



zu facebook E-Mail

Termine

Anstehende Termine
Kein Eintrag

Koordiniert vom
Logo Netzwerk Artikel 3

Gefördert durch:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales (Logo)
aufgrund eines Beschlusses
des Deutschen Bundestages

Weitere Seiten: